Europäische Union

Gute Nachrichten, die sich herumsprechen.

Weiter

08/2021

Nächster Halt: Stilles Örtchen

Flughafen, Bahnhof und Co.: Mehr Hygiene durch Look&Wave von Schäfer

Mobilität bedeutet Freiheit und Selbstbestimmung sowie gesellschaftliche Teilnahme. Um das eigene Zuhause, Familie, Freunde, den Arbeitsplatz oder das anvisierte Reiseziel zu erreichen, werden häufig öffentliche Verkehrsmittel genutzt. Damit auch an hochfrequentierten Orten wie Bahnhöfen oder Flughäfen die Übertragung von Viren möglichst gering ist, hat Schäfer für die dortigen Sanitäranlagen das kontaktlose WC-Trennwandsystem Look&Wave entwickelt. 

Flughäfen und Bahnhöfe sind Orte, an denen Menschen aus der ganzen Welt aufeinandertreffen. Doch häufig finden sich dort auch Viren als ungebetene Reisegäste. Diese können sich durch die zunehmende Nutzung von öffentlichen Fortbewegungsmitteln spielend leicht weltweit verbreiten. Das Bewusstsein dafür, dass auch Viren mobil sind, hat sich in den vergangenen Monaten noch mal erhöht. Besonders die gemeinsam genutzten sanitären Anlagen an Flughäfen und Bahnhöfen können schnell zur Übertragungsstelle für Viren werden. Oftmals sind dort zwar bereits berührungslose Spülungen, Wasserhähne und Handtrockner vorhanden – doch stellen die Türen der WC-Kabinen häufig eine entscheidende Lücke in der gesamten Hygienekette dar. 

Schutz durch Sensortechnologie

Die Schäfer Trennwandsysteme GmbH aus Horhausen bietet in diesem Kontext das WC-Trennwandsystem Look&Wave an. Dieses ermöglicht ein kontaktloses Öffnen sowie Ver- und Entriegeln der Kabinen und minimiert so das Infektionsrisiko: Durch den ausbleibenden Hautkontakt werden weniger Erreger aufgenommen und weitergetragen. Ermöglicht wird dies durch eine moderne LED-Sensortechnologie. Eine Anzeige signalisiert für den Nutzer gut sichtbar den Belegungszustand der jeweiligen Kabine. Besucherströme werden so effizient geleitet. Zudem verfügt die Anlage über einen Sensor, welcher – nach einer vorher definierten Anzahl an Nutzern – den Reinigungsbedarf der Kabine signalisiert. Bei einem Stromausfall öffnen sich die Kabinentüren automatisch. Zudem steht dem Personal ein Serviceschlüssel zur Verfügung, mit dem im Notfall die Kabinentür von außen entriegelt werden kann.

Auch die Reinigung des WC-Trennwandsystems gestaltet sich, dank der bündigen Fronten und der porenfreien Oberflächen, hygienisch und schnell. Die zurückgesetzten Füße ermöglichen zudem eine zügige und effiziente Reinigung des Fußbodens. So minimiert Look&Wave selbst an stark frequentierten Orten wie Flughäfen und Bahnhöfe die Virenverbreitung. 

 

Interessierte erhalten weitere Informationen zu den WC-Trennwänden Look&Wave unter dem folgenden Link: https://www.lookandwave.de/

ca. 2.500 Zeichen

Über Schäfer Trennwandsysteme:

Individualität und Qualität zeichnen die Schäfer Trennwandsysteme GmbH aus Horhausen aus. Das inhabergeführte Unternehmen produziert WC-Trennwände, Umkleideeinrichtungen, Garderobenschränke und diverses Zubehör für die Sanitär- und Wellnessbranche. Hierbei kommen hochwertige Materialien wie Glas, Aluminium, Stahl sowie Holz- und Kunststoffwerkstoffe zum Einsatz. Im Fokus stehen intelligente Produkte zum Beispiel für Hotellerie, Krankenhäuser, Pflege- und öffentliche Einrichtungen sowie architektonisch außergewöhnliche Bauten. Als Vorreiter der raumhohen Trennwandsysteme ist es dem Westerwälder Unternehmen gelungen, dem Anspruch an Privatsphäre im öffentlichen Sanitärbereich mit ästhetischen Lösungen Rechnung zu tragen.

RÜCKFRAGEN
BEANTWORTET GERN:

Schäfer Trennwandsysteme GmbH
Ramona Schneider
Tel. +49 (2687) 9151 40
eMail: r.schneider@schaefer-tws.de
www.schaefer-trennwandsysteme.de

Kommunikation2B
Sophia Köster
Tel. +49 (231) 330 49 323
eMail: s.koester@kommunikation2b.de
www.kommunikation2b.de

Was können wir
für Sie tun?

Schäfer Trennwandsysteme GmbH, Industriepark 37, Postfach 60, 56593 Horhausen, info@schaefer-tws.de

Beratungstermin vereinbaren.



loading
Gesendet.

Angebot anfordern.







loading
Gesendet.

Telefon: +49 (0) 2687 9151-0
Telefax: +49 (0) 2687 9151-30

Schäfer Trennwandsysteme GmbH
Industriepark 37
56593 Horhausen

Postadresse:
Postfach 60
56593 Horhausen

Kontakt

Zum Kontakformular ›

Zum Kontakformular

Shop Ersatzteile / Zubehör ›

Shop Ersatzteile / Zubehör