Europäische Union

Schwimmhalle Inselpark: Alles im grünen Bereich.

Auf dem ehemaligen Gelände der Internationalen Gartenschau im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg ist eine grüne Oase mit vielfältigen Sport-, Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten entstanden. Mittendrin: die Schwimmhalle Inselpark. Schäfer Trennwandsysteme hat die gesamten Umkleidebereiche gestaltet und dabei visuelle Anregungen aus dem direkten Umfeld des Bades aufgegriffen.

Schwimmen, Fitness, Wasserspaß: Unter diesem Motto steht die neue Schwimmhalle Inselpark nach einer Rekordzeit von nur 18 Monaten allen Sportbegeisterten zur Verfügung. Möglich wurde der Neubau durch die Entscheidung, das 100 Hektar Naherholungsfläche umfassende Areal im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg auch nach dem Ende der Internationalen Gartenschau (2013) als grüne Lunge mit hohem Freizeitwert für die Öffentlichkeit zu erhalten – und durch ein modernes Schwimmbad weiter aufzuwerten.

Die Schwimmhalle Inselpark verfügt über jeweils ein Mehrzweck-, Kurs- und Kinderbecken sowie eine Sprunganlage. Die zwölf 25-Meter-Bahnen sind international wettkampftauglich; die Tribüne bietet rund 200 Besuchern Platz, damit Wassersportler tüchtig angefeuert werden können. Besondere Attraktion ist die 40 x 8 Meter große Glasfassade, die sich im Sommer zu einer riesigen Liegewiese hin auffalten lässt – und so innen wie außen für ein Freibadgefühl mit viel Badespaß sorgt.

Mit der Gestaltung der Umkleide- und WC-Bereiche beauftragte das bs2-Architektenteam Schäfer Trennwandsysteme. Bei der Farbgebung der hochwertigen Glastrennwände im Erdgeschoss fiel die Wahl durchgängig auf einen freundlichen Grünton – optisch sehr schön passend zur Pflanzenwelt der weitläufigen Parklandschaft. Da der Reinigungsfreundlichkeit ein hoher Stellenwert zukam, entschieden sich die Planer für Wechselkabinen mit Zentralfuß, und auch die Garderobenschränke sind in einer fußreduzierten Lösung ausgeführt. Eingebaut wurden Umkleidekabinen des Typs VITRUM II WKWC-Trennwände VITRUM II in schwebender Optik, und exklusive Garderobenschränke vom Typ VITRUM GS. Handwerklich perfekt löste Schäfer Trennwandsysteme auch eine besondere Herausforderung: die Gestaltung einer geschwungenen, dem Deckenverlauf folgenden Umkleidefront.

Das Obergeschoss wurde in ähnlicher Weise konstruiert, allerdings mit HPL-Materialien. Hier setzte Schäfer Trennwandsysteme auf flächenbündige Sandwichelemente. Zum Einsatz kamen die Umkleidekabinen des Typs EF-3 WK und Garderobenschränke der Modelle GVKF13.

Äußerst ansprechend gestaltet, reinigungsfreundlich, langlebig und funktional: Die Umkleide- und WC-Bereiche der Schwimmhalle Inselpark fügen sich nahtlos ein in das Konzept einer hochwertigen Parkanlage, die zum gepflegten Entspannen einlädt. 

Schäfer aktuell

Look&Wave smart:
Kontaktlos in die WC-Kabine

<strong>Look&Wave smart:</strong> Kontaktlos in die WC-Kabine ZU LOOK&WAVE SMART

Schulen und Universitäten
Robuste, Sichere und stabile Konstruktionen

<strong>Schulen und Universitäten</strong> Robuste, Sichere und stabile Konstruktionen ZU DEN PRODUKTEN

Ausbildung 2020.
Wir suchen Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

<strong>Ausbildung 2020.</strong> Wir suchen Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) JETZT INFORMIEREN UND BEWERBEN

WHG Neuwied
farbenfroher Gewölbekeller

<strong>WHG Neuwied</strong> farbenfroher Gewölbekeller REFERENZ ANSEHEN

Intelligente Sanitärlösungen - für Schulen und Kitas

<strong>Intelligente Sanitärlösungen</strong> - für Schulen und Kitas ZUM PRESSETEXT
Weiter

Schäfer Trennwandsysteme GmbH, Industriepark 37, Postfach 60, 56593 Horhausen, info@schaefer-tws.de

Beratungstermin vereinbaren.


loading
Gesendet.

Angebot anfordern.







loading
Gesendet.

Telefon: +49 (0) 2687 9151-0
Telefax: +49 (0) 2687 9151-30

Schäfer Trennwandsysteme GmbH
Industriepark 37
56593 Horhausen

Postadresse:
Postfach 60
56593 Horhausen

Kontakt

Zum Kontakformular ›

Zum Kontakformular

Zum Schäfer Prospektordner ›

Schäfer Prospektordner