Europäische Union

Odyssey of the Seas

Das 25. Schiff der Royal Caribbean Group wurde von der deutschen Meyer Werft gebaut und im Mai 2021 in Haifa (Israel) in Betrieb genommen. Der Ozeanriese, der auch zur „Quantum Ultra Class“ gehört, zeichnet sich durch architektonische Highlights aus wie beispielsweise das großflächig verglaste Heck mit einem 270° Meerblick.

In Sachen Umweltschutz setzt dieses Kreuzfahrtschiff Maßstäbe: Erstmals wurde das „Lubrication System“ verbaut. Eine Technologie, die den Reibungswiderstand zwischen Wasseroberfläche und Schiffrumpf dadurch verringert, dass man die am Schiffsrumpf aufkommenden Luftblasen nutzt. Hierdurch kann der Kraftstoffverbrauch des Schiffes zwischen 4-7% gesenkt werden.

Dieser Luxusliner der Superlative verfügt über die größte Indoor-Multifunktionshalle auf See - die „SeaPlex Arena“. Diese Arena ist ein kleiner schwimmender Freizeitpark, der neben einem Autoscooter, einer Kletterhalle, 3D-Kino auch viele VirtualReality-Angebote bereithält. Der „North Star“, laut Guinnessbuch der Rekorde „das höchste Aussichtsdeck auf einem Kreuzfahrtschiff“ stellt ein weiteres Highlight des Schiffes dar. Das Pool-Deck ist im Stil eines Hotelressorts gestaltet und lässt mit zwei Pools und vier Whirlpools sowie vielfältigen weiteren Sportmöglichkeiten keinerlei Langeweile aufkommen.

Die hohen Ansprüche an Qualität und Ästhetik werden nicht nur bei der Schiffsarchitektur und dem Entertainmentprogramm sichtbar, sondern setzen sich auch im Bereich der öffentlichen Sanitärräume fort. Daher fiel die Wahl auf Schäfer Trennwandsysteme als Lieferant für die WC-Trennwände. Schäfer lieferte mit seinen hochwertigen WC-Trennwänden des Typs EF-3 NAVIC das ideale Produkt für diesen Luxusliner. Speziell für den Einsatz auf See ist die WC-Trennwand EF-3 NAVIC entwickelt worden. Sie erfüllt alle vorgeschriebenen Voraussetzungen für Marineprodukte und wird den hohen Ansprüchen gerecht, die an solche gestellt werden. Sanitärtrennwände des Typs EF-3 NAVIC sind absolut seewasserbeständig und sind nach den geltenden Brandschutzbestimmungen konzipiert. Der perfekte Begleiter an Bord!

Diese Sanitärtrennwände aus dem Hause Schäfer verschaffen den Passagieren ein Höchstmaß an Privatsphäre und Wohlbefinden in einer modern gestalteten Toilettenanlage.

Reederei: Royal Caribbean Group

Länge: 347 m
Breite: 41 m
Tiefgang: 8,5 m
Baujahr: 2021
Passagiere: 4284
Besatzung: 1551

Foto Quelle: Royal Caribbean Group

Schäfer aktuell

Kontaktlose WC-Türöffnung
Jetzt bis 09/2021
staatliche Förderung sichern.

<strong>Kontaktlose WC-Türöffnung</strong> <strong class='no-text-transform text-c1'>Jetzt bis 09/2021 staatliche Förderung sichern.</strong>Staatliche Förderung PRODUKT KENNENLERNEN

Mehr Komfort für Ihre Gäste. Sanitäranlagen für Campingplätze.

<strong>Mehr Komfort für Ihre Gäste</strong>. Sanitäranlagen für Campingplätze. JETZT VORTEILE SICHERN

Schiebegriff SLIDESAFE
WC-Türen besonders einfach ver- und entriegeln!

<strong>Schiebegriff SLIDESAFE</strong> WC-Türen besonders einfach ver- und entriegeln! ZU SLIDESAFE

ICONIC AWARD 2021
Gewinner: VENTO Raumhohe WC-Trennwand aus Glas

<strong>ICONIC AWARD 2021</strong> Gewinner: VENTO Raumhohe WC-Trennwand aus Glas JETZT VENTO ANSEHEN
Weiter

Was können wir
für Sie tun?

Schäfer Trennwandsysteme GmbH, Industriepark 37, Postfach 60, 56593 Horhausen, info@schaefer-tws.de

Beratungstermin vereinbaren.



loading
Gesendet.

Angebot anfordern.







loading
Gesendet.

Telefon: +49 (0) 2687 9151-0
Telefax: +49 (0) 2687 9151-30

Schäfer Trennwandsysteme GmbH
Industriepark 37
56593 Horhausen

Postadresse:
Postfach 60
56593 Horhausen

Kontakt

Zum Kontakformular ›

Zum Kontakformular